Veranstaltung » Einstein Kultur - Theater Musik Wort Bild.

Tigran Hamasyan: Luys i Luso

24. Oktober 2015, Halle 3, 13:00 Uhr

Eintritt frei: EUR0.00

Empfehlen Sie die Veranstaltung weiter:

Newsletter bestellen

exklusiver ECM CD Release

Unter dem Namen Luys i Luso (Light after light) machte sich der international renommierte Jazz-Pianist Tigran Hamasyan gemeinsam mit dem Yerevan State Chamber Choir 2015 auf eine musikalische Pilgerreise in 100 Kirchen auf der ganzen Welt. Performt wurde armenische geistliche Musik aus dem 5. Jahrhundert, von Komponisten wie Naregatsi, Mashtots und Komitas, neuarrangiert von Hamasyan.

Das Studio Ondé hat in Zusammenarbeit mit den Filmemachern Emily Mkrtichian und Alex Igidbashian die visuelle, auditive und sensorische Erfahrung dieser intimen Aufführungen mit Projektionstechnologien weiterentwickelt. Historische Räume in Armenien, München und Los Angeles verwandeln sich auf diese Weise in lebendige, digitale Nachbildungen der Luys i Luso Tour. Besucher werden die Kraft von Hamasyans Performances sehen, hören und fühlen.

Bei der Releasefeier der ECM-Platte Luys i Luso wird die Multi-Media-Installation Premiere im Einstein haben. Als besonderes Highlight gibt es einen Live-Auftritt von Tigran Hamasyan.

Dauer: 40 Minuten
Time slots: 13:00 I 14:00 I 15:00 I 16:00