Veranstaltung » Einstein Kultur - Theater Musik Wort Bild.

Ein- und Ehebrecher

11. Februar 2018, Halle 1, 20:00 Uhr

Eintritt: EUR17.00 Ermäßigt (Schüler/Studenten/...): EUR12.00

Empfehlen Sie die Veranstaltung weiter:

Tickets reservieren

Personal Information

Theater PUR

Richter Spaccone hatte sich das so schön vorgestellt: Die Frau auf Kur, die Nominierung zum obersten Gerichtshof in der Tasche und die Geliebte im Arm. Doch der Champus bleibt ihm im Hals stecken! Ein Mann unter schwarzer Kapuzenhaube steht plötzlich in seinem Liebesnest. Einbrecher oder Spion des gehörnten Ehemannes? Unnötig zu sagen, dass dieser natürlich sehr eifersüchtig und humorlos sein kann!

Mit einem Eindringling wären die Liebenden vielleicht noch fertig geworden, aber nach und nach tauchen auch noch diverse Putz- und Ehefrauen auf. Für Spaccone ist natürlich seine eigene Angetraute die größte Herausforderung, aber auch für alle anderen stellt sich bald die Frage: Wer betrügt hier eigentlich wen? Und mit wem?

„Ein- und Ehebrecher“ verneigt sich vor der italienischen Verwechslungskomödie von Goldoni bis Dario Fo und huldigt ihnen mit irrwitzigen Dialogen, Situationen voller Slapstick und anarchischem Übermut. Und entgegen dem Sprichwort hat die größte Lüge oft die schönsten und längsten Beine!