Veranstaltung » Einstein Kultur - Theater Musik Wort Bild.

Wagners Ring des Nibelungen - Eine verrückte Komödie

8. Juni 2018, Halle 1, 19:30 Uhr

Eintritt: EUR15.00 Ermäßigt (Schüler/Studenten): EUR10.00

Empfehlen Sie die Veranstaltung weiter:

Newsletter bestellen

Ensemble Brettgeflüster

Tickets erhalten Sie an der Abendkasse vor Halle 1

Sie wollten schon immer mal Wagners Ring sehen, Ihnen fehlte jedoch die Zeit dafür? Sie wünschen sich weniger Pathos, dafür freche Dialoge, jedoch nicht auf Kosten klassischer Elemente?

Die Theatergruppe „Brettgeflüster“ bietet Ihnen nun die Gelegenheit: Wagners Ring an einem Abend – leicht gekürzt!

Mit Musik, Pathos und respektlosen Dialogen wird hier Wagner gegen die Wand gespielt, sein „Ring“ modern und humorvoll auf einen Abend komprimiert, ohne dabei die Essenz des Originals zu vergessen.

Nichts wird ausgelassen vom Rheingold, Walküren, von Siegfried bis zur Götterdämmerung. Die neue Produktion von „Brettgeflüster“ bietet die Möglichkeit, den klassischen Opernzyklus zu genießen und dieses große Drama um Gier, Macht, Liebe und Tod ganz neuen Zuschauern schmackhaft zu machen. Einen kompakteren, verrückteren und amüsanteren Ring wird es so schnell nicht wieder geben.

Regie: Vincent Kraupner, Co-Regie: Christine Kippes

Mit: Monika Baumann, Jeanette Bolmer, Tess de Courval, Elisabeth Diringer, Gabriele Eisebith, Laura Henning, Robert Obermayer, Annika Röttenbacher, Dave Wickrematilleke,  Stefan Brandauer